Das Spray
Extraktionsverfahren ist besonders
geeignet für die intensive Reinigung und
Pflege von Feuchtigkeit unempfindlichen
textil Bodenbelag. Bevor mit der
eigentlichen Reinigung des Teppichbodens
begonnen werden kann
räumen sie den Bodenbelag komplett frei.
zunächst muss der Text ihr Belag mit
einem handelsüblichen Staubsauger von
groben Verschmutzungen befreit werden.
Bevor mit der eigentlichen Reinigung
mittels sprühe Extraktion begonnen
werden kann
prüfen sie vor Verwendung des Haupt
Reinigers die Farbechtheit ihres
Teppichs an einer unauffälligen Stelle.
Um Entfernungen vorzubeugen
hierzu sollte ein Farbneutral es
saugfähigen Tuch verwendet werden.
Das Reinigungsergebnis kann bei
besonders hartnäckigen wasserlöslichen
Flecken wie Kaffee rot wein usw.
Durch die zusätzliche Verwendung von
Fleckenentferner aktiv verbessert
werden. Der Fleckenentferner kann bei
groben Verschmutzungen auf Teppichböden
Teppichen polstern oder Autositzen auch
ohne die Anwendung des Spray Extraktionsgut
Verfahrens eingesetzt werden. Hierzu ist
die Farbigkeit an unauffälliger stelle
vorher zu prüfen um Verfärbungen
vorzubeugen.
Fleckenentferner aktiv auf den
Fleck aufsprühen ein bis zwei Minuten
einwirken lassen und anschließend mit
einem weißen nicht ab färbenden
saugfähigen fesselfreien Tuch drehend
abtupfen bei Bedarf wiederholen.
zur Sprüh Extraktion des gesamten textil
Belages verwenden sie den Reiniger in Verbindung mit dem
Haupt Reiniger.Im Anschluss an die
Vorreinigung des Teppichs beginnt die
Grundreinigung. Bauen sie den Sprühreiniger zusammen.
Zunächst werden der dünne sprüh Schlauch
und der dicke Saugschlauch mit dem
Schläuche verbunden.
Danach schließen sie die beiden
Schläuche ebenfalls an der Bodendüse an
achten sie darauf dass diese jeweils
fest reinklicken. Entnehmen sie den weißen
Schmutzwasser Behälter aus dem Reiniger.
Führen sie circa 9 Liter
lauwarmes Wasser in diesen. Geben sie je
nach Verschmutzungsgrad circa sieben bis
acht Verschlusskappen
Reiniger in den Schmutz Wasserbehälter
hinzu. Haupt Reiniger ist speziell
für die intensive Reinigung von
Teppichböden aus synthetischen fasern
geeignet. Füllen sie danach das Gemisch
in den Tank des Reinigers.
Achten sie dabei auf den Strich
der die maximale Befüllung vorgibt,
überschreiten sie in keinem Fall die
maximal für Markierungen. Setzen sie nun
den Lehrern Schmutzwasser Behälter
wieder ein und verschließen den
Sanderbusch Sauger mit dem deckle
das gerät ist ein einsatzbereit und es
kann mit der Grundreinigung begonnen
werden.
Drücken sie die beiden Tasten saugen und
sprühen.
Arbeiten sie nun in circa ein Meter
langen bahnen fahren sie die bahnen
einmal entlang und drücken sie dabei den
hebel angriff.Nun wird die
Reinigungslösung auf den Teppichboden
gesprüht, fahren sie dabei die gleiche
bahn nochmals ab ohne den hebel angriff
zu drücken so wird die Reinigungslösung
mitsamt dem gelösten Schmutz aus der
Teppichfasern gesaugt. lassen sie die
bahnen leicht überlappen so dass sie
keine stellen auslassen.
die Arbeitsrichtung sollte dabei immer
in ihre Richtung erfolgen
ziehen sie dabei die Bodendüse immer zu
sich heran arbeiten. sie auf diese weise
weiter bis der gesamte Teppichboden
gereinigt ist. vermeiden sie dabei eine
Überlassung des Teppichbodens. die
Reinigung sollte so oft durchgeführt
werden bis das Wasser im Schmutzwasser
tank milchig grau ist.
Zu lokalisieren des Teppichbodens wird
die Fläche nun nochmals mit klarem
Wasser abgesaugt. beseitigen sie die
ungenutzte Reinigungslösung aus dem
reinigungs- tank . saugen sie diese
gegebenenfalls ab und zu im Anschluss
den Fuß Wassertank mit klarem frischem
wassre auf gehen sie beim neutralisieren
der Fläche so vor wie in den vorherigen
Arbeitsschritten. fahren sie eine bahn
mit gedrücktem hebel angriff ab um
wassre auf den Teppichboden zu sprühen.
und danach die gleiche bahn nochmals
ohne dabei den hebel zu drücken damit
das wassre wieder abgesaugt wird.
arbeiten sie auch hier in überlappenden
bahnen bis die gesamte Fläche mit klarem
wassre neutralisiert wurde . am ende des
Reinigungsvorgang sollte der
komplette Teppichboden nochmals ohne
Betätigung des Sprengels abgesaugt
werden um überflüssiges wassre
aufzunehmen und die Teppichfasern in
eine Richtung auszurichten.

Entfernen sie das restliche
Schmutzwasser aus dem Schmutzwasser
Behälter und Föhn im Anschluss nochmals.
zwei Liter klares Kriechwasser in den
wassertechnisch um das gerät zu
reinigen halten sie hierzu die Bodendüse
in den wassertechnisch drücken sie die
spül taste und den hebel am griff und
spüren sie das gerät zwei Minuten. gut
durch saugen sie das wassre aus dem
Fluss Wasserbehälter in den Schmutz
Wassertank indem sie die sag taste
drücken lassen sie den Teppichboden über
Nacht trocknen bevor sie ihn mit Möbeln
et cetera belasten
diese Produkte sind umweltverträglich
und es bestehen keine gesundheitlichen
bedenken

https://g.page/teppichreinigung-berlin-berlin?share
https://www.facebook.com/pages/category/Carpet-Cleaner/Teppichreinigung-Berlin-1929100924011760/
Teppichreinigung Berlin
Auguststraße, 10119 Berlin
01743920099

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *